Das erste Fußballspiel in der Ukraine


Am 14. Juli 1894 fand in Lemberg das erste ukrainische Fußballspiel in der Geschichte statt.

Im Jahre 1894 wurde in Lemberg der Bau eines Stadions im britanischen Stil mit Fußballfeld und Tribünen mit 7000 Plätzen auf dem Gelände des heutigen Stryjskyj Park abgeschlossen. Am 14. Juli 1894 fand dort etwas in der Geschichte des ukrainischen Fußballs Bemerkenswertes statt: Das erste Fußballspiel zwischen den Mannschaften der Brüderschaften “Sokiel” Lembergs und Krakaus. Die Zeitung “Gazeta Lwowska” teilte mit, dass die Lemberger Fußballer in grauen Gymnastikhosen und weißen T-Shirts spielten, während die Krakauer Fußballer dunkelblaue Hosen und weiße T-Shirts trugen. Die Lemberger gewannen, das Nordtor wurde in der 6. Minute von einem Schüler des Lehrergymnasiums Volodymyr Chomyzkyj geschoßen.

Event Calendar
Previous year   Previous month August 2017 Next month   Next year
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Today: 2017-08-22
März 2016
Mai 2016
XII Internationales Festival „Windfahnen von Lwiw“ („Fluhery Lwowa“)
III. Internationales Festival der Kurzfilme „Wiz-Art“
September 2016
Lviv Fashion Week
Januar 2017
Dezember 2017
Der lwiwer Weihnachtsmarkt


1846
Errichtung der progressistischen Synagoge auf dem Platz Staryj Rynok nach dem Entwurf des Architekten Iwan Lewytskyj
1921
Errichtung des ersten Lwiwer „Wolkenkratzers“ auf dem Mizkevychplatz 8, entworfen von dem Architekten Ferdinand Kassler
1782
Gründung der berühmten Likörfabrik von Bachevskij in der Gegend von Znesinnja
1550
Grundsteinlegung für die Kirche und das Kloster des Hl. Vasilis durch den Fürsten Konstantin Ostrowski
1260
Errichtung einer der ältesten Kathedralen der Stadt Lwiw, der Kathedrale des Hl. Johannes des Täufers.
1992
Einweihung des T.H. Schevchenko-Denkmals