Das erste Fußballspiel in der Ukraine


Am 14. Juli 1894 fand in Lemberg das erste ukrainische Fußballspiel in der Geschichte statt.

Im Jahre 1894 wurde in Lemberg der Bau eines Stadions im britanischen Stil mit Fußballfeld und Tribünen mit 7000 Plätzen auf dem Gelände des heutigen Stryjskyj Park abgeschlossen. Am 14. Juli 1894 fand dort etwas in der Geschichte des ukrainischen Fußballs Bemerkenswertes statt: Das erste Fußballspiel zwischen den Mannschaften der Brüderschaften “Sokiel” Lembergs und Krakaus. Die Zeitung “Gazeta Lwowska” teilte mit, dass die Lemberger Fußballer in grauen Gymnastikhosen und weißen T-Shirts spielten, während die Krakauer Fußballer dunkelblaue Hosen und weiße T-Shirts trugen. Die Lemberger gewannen, das Nordtor wurde in der 6. Minute von einem Schüler des Lehrergymnasiums Volodymyr Chomyzkyj geschoßen.

Event Calendar
Previous year   Previous month März 2017 Next month   Next year
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Today: 2017-03-25
März 2016
Mai 2016
XII Internationales Festival „Windfahnen von Lwiw“ („Fluhery Lwowa“)
III. Internationales Festival der Kurzfilme „Wiz-Art“
September 2016
Lviv Fashion Week
Januar 2017
Dezember 2017
Der lwiwer Weihnachtsmarkt


1630
Bau des Bernhardiner-Klosters des Hl. Apostel Andrij
1629
Verleihung der Privilegien für Postlieferungen von Lwiw in andere europäische Städte an den Kaufmann Roberto Bandinelli durch den König
1793
Gründung des Hotels „Unter drei Haken“, später als „Jorge“ bekannt, des ältesten Lwiwer Hotels, durch Jorge Hoffmann
1350
Beginn der Errichtung der lateinischen Kathedrale der Hl. Maria Himmelfahrt
1894
Allgemeine Landausstellung auf dem Stryjskyj-Park Territorium
1615
Errichtung der Gruftkapelle von Bojimen durch Andreas Bemer