September 2016

Lwiw Kaffee Festival

22.09-25.09.2016
Lwiw ist als Stadt der Kaffeehäuser bekannt. Während der Zeit des Festivals kann jeder eine Tour durch die Kaffeehäuser machen und den Festivalkaffee kosten (22-25 September 2016).
Lemberg-Karte
Der Stadtplan von Lemberg vereint in sich 5 einzigartige Karten. Diese Karte ist zweisprachig (englisch-ukrainisch). Neben dem Stadtplan gibt es  hier noch eine Übersicht über die wichtigsten Museen, Theater, Konzertsäle, Geschichts- und Kulturdenkmäler, religiösen Gebäude, Parks, Vergnügungseinrichtungen und ein Kalender der Veranstaltungen im Laufe des Jahres.





Sakraler Atlas
Im Faltblatt befinden sich 255 religiöse Objekte Lembergs, Vynnykys, Brjuxovytschis und Rudnos mitsamt Bezeichnungen und Adressen. Außerden finden Sie nur hier eine Übersicht der wunderbewirkenden Ikonen, Heiligen- und Seligenreliquien in den Kirchen der Stadt.
                                                  mehr...










Ot-Ot
“Ot-Ot” ist das erste Lemberger Druckwerk, in dem Informationen uber alle Kultur-, Lehr-, Vergnugungs- und Sportveranstaltungen, die in Lemberg stattfinden, in gesammelter Form zu finden sind.                            
















1718
Errichtung der Kirche des Hl. Antonio
1675
Verfassen des Werkes „Leopolis Triplex“ – der ersten fundamentalen Geschichte von Lwiw - durch den Historiker Bartholome Zymorowytch
2005
Eröffnung des Gedenkfriedhofs auf dem Lytschakiw-Friedhof
1783
Gründung des zentralen greco-katilischen Priesterseminars
1591
Bau der Steinkirche der Hl. Mariä Himmelfahrt durch die Architekten Pablo Rumljan, Wojtech Kapinos und Ambrosij Prychylnyj
1847
Auftritt von Franz List, eines bekannten Komponisten, auf der Bühne des Theaters von Skarbek