Wie man in Lemberg ankommt

Excursions Hotels Taxi Places to Eat and Drink Die Bahnhöfe Recreation Travel Agencies Regulations on Excursion Activities in Lviv

MIT DEM FLUGZEUG:

Der internationale Flughafen "Lviv" befindet sich im Südteil von Lviv. Es gibt die Auto- und Elektrotransport-Verbindungen zu allen Stadtvierteln. Der Lviver Flughafen bedient sowohl die nationalen als auch die internationalen Flüge.

Die internationalen Fluglinien aus Lemberg nehmen Kurs auf folgende Ziele: Mailand, Warschau, Toronto, Wien, Neapel, Barcelona, Rom, Madrid, Manchester, Frankfurt am Main, Temeswar, Moskau, München, Dortmund, Venedig, Istanbul, Athen, Baku.
Charter-Maschinen fliegen folgende Ziele an: Hurghada, Antalya, Pescara, Tivat, Split, Neapel, Bologna, Burgas, Dalaman.

Inlandsflüge verbinden Lemberg mit Kiew und Donetsk.

In Lwiw kommen die Flugzeuge folgender Luftfahrtunternehmen an:

Für eine detaillierte Information wenden Sie sich bitte an das Auskunftsbüro des Flughafens. Tel. +38 032 229-81-12.

Der Lviver Flughafen befindet sich an der Ljybinsjka Str., 168

Tel.: +380 32 2298216
Fax: +380 32 2298016

Website: www.airport.lviv.ua

MIT DEM BUS:

Lemberg unterhält reguläre Busverbindungen mit Polen, Ungarn, Deutschland, Großbritannien, Russland, Frankreich, Moldau, Tschechien, Italien, Portugal, den Niederlanden, Spanien und Belgien.

Der Hauptbusbahnhof finden Sie an der: Stryjska Str., 189, tel.: (032) 294-98-17; 242-45-05

Die Tourismus-Büros, die sich mit den Transporten beschäftigen:

  • Piramida-Tur
    Tel.:+38 032 297-13-09
  • Westukrainische Transport Association
    Tel.:+38 032 294-98-87
  • Elpida
    Tel.:+38 032 240-30-66
  • HalTurTrans
    Tel.: +38 032 261-37-13
  • East West Eurolines
    Tel.: +38 032 255-363-59

MIT DEM ZUG:

Die Stadt hat die Verbindungen mit folgenden Städten wie: Warschau, Wroclaw, Kraków, Prag, Bratislava, Budapest, Venezien, Zagreb, Ljubljana, Athene, Bukarest, Sofija, Wien, Moskau, Sankt-Peterburg und Minsk.

Für eine detailierte Information wenden Sie sich bitte an die:

Lviver Eisenbahn in Lwiw, Dwirzewa Pl.

Auskunft: 15-05, 1005, 20-68, 40-04,

Bestellungsbüro: +38 032-39-00-51, 39-00-52, 39-00-53, 35-25-79

Website: www.uz.gov.ua

E-TICKET - www.e-kvytok.com.ua/wps/portal 

MIT DEM AUTO:

Die internationalen Hauptautostraßen sind die E-40 (Szehyni - Kiew) und die E-573 (Chop - Kiew)

Diese Autostraßen der verbinden Lwiw mit Deutschland, Tschechien, Polen, Slowakei, Ungarn, Rumänien, Weißrussland und anderen Staaten.

Event Calendar
Previous year   Previous month November 2017 Next month   Next year
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Today: 2017-11-23
März 2016
Mai 2016
XII Internationales Festival „Windfahnen von Lwiw“ („Fluhery Lwowa“)
III. Internationales Festival der Kurzfilme „Wiz-Art“
September 2016
Lviv Fashion Week
Januar 2017
Dezember 2017
Der lwiwer Weihnachtsmarkt


1379
Verleihung des "Speicherrechts" an die Stadt Lwiw
1776
Herausgabe der ersten regelmäßigen Lwiwer Zeitung „Gazette de Leopol“ durch die Druckerei von Piller
1629
Verleihung der Privilegien für Postlieferungen von Lwiw in andere europäische Städte an den Kaufmann Roberto Bandinelli durch den König
1793
Gründung des Hotels „Unter drei Haken“, später als „Jorge“ bekannt, des ältesten Lwiwer Hotels, durch Jorge Hoffmann
1626
Vereinigung der birmanischen Kirche mit der katholischen Kirche
1363
Bau der ursprünglich birmanischen Kirche